Handgefertigte Lederwaren im mittelalterlichen Stil - ergänze deine mittelalterliche Ausrüstung!

1-24 von 77

Mittelalterliche Lederwaren wie Gürtel, Geldkatzen, Lederkoppel und Trinkflaschen waren wichtige Ausrüstungsgegenstände im Mittelalter.
Gefertigt aus hochwertigem Leder und oft verziert mit kunstvollen Beschlägen oder Punzierungen, waren diese Gegenstände nicht nur funktional, sondern auch ein Ausdruck von Status und Stil.

Gürtel waren oft mit Schnallen und Verzierungen aus Metall versehen und trugen zum Aussehen des Trägers bei.
Geldkatzen dienten dazu, Münzen und Wertsachen sicher aufzubewahren, während Lederkoppeln als Gürtel und Halterungen für Schwerter und Dolche verwendet wurden.
Trinkflaschen, aus Leder oder Keramik gefertigt, waren ein wichtiger Gegenstand für Soldaten und Reisende, um Wasser und andere Getränke aufzubewahren.

Messingnieten 4x13mm (25 Stück)

Hochwertige Messingnieten 4x13mm (25 Stück) für Mittelalter, LARP & Lagerleben. Erschaffe Authentizität mit Stil! Jetzt bestellen.
Lagerware 1-3 Tage
14,95 € *
Denix - Dekowaffen

Lederbeutel mit Dublonen

Entdecke den faszinierenden Lederbeutel mit Dublonen! Handgefertigt aus edlem Leder und inklusive 8 authentischen Münzrepliken. Tauche ein in die Welt vergan...
Lagerware 1-3 Tage
15,95 € *

Mittelalterlicher Lederbeutel schwarz

Entdecke den Charme des Mittelalters: Schwarzer Lederbeutel, Ø 8,5cm, 100% Nappaleder. Perfekt für Münzen, Würfel und geheime Relikte. Bestelle jetzt!
Lagerware 1-3 Tage
6,95 € *

Mittelalterliche Geldkatze Chazza

Erwecke den Geist des Mittelalters mit der Geldkatze Chazza! Handgefertigt aus weichem Nappaleder, bietet sie Platz für Münzen und wird mit Metallringen vers...
Lagerware 1-3 Tage
18,95 € *

Mittelalterlicher Lederbeutel hellbraun

Erlebe Magie vergangener Zeiten mit unserem mittelalterlichen Lederbeutel. Handgefertigt aus Nappaleder, perfekt für LARP, Reenactment und mehr! Jetzt entdec...
Lagerware 1-3 Tage
6,95 € *

Gürtelbeutel Normanne 9. Jhdt.

Entdecke den Luxus des 9. Jhdt.! Handgefertigter Normannen-Gürtelbeutel aus echtem Leder. Historischer Charme für dein Outfit. Jetzt bestellen!
4-6 Wochen
59,95 € *

Rundriemen aus Ziegenleder 25mtr.

Entdecken Sie unsere 25m Rundriemen aus Ziegenleder! Perfekt für Mittelalter, Lagerleben, LARP & Reenactment. Authentisch, robust & einfach zu flechten. In 3...
Lagerware 1-3 Tage
39,95 € *
Inhalt: 25 m (1,60 € * / 1 m)

Mittelaltergürtel mit Ziernieten

Entdecke den authentischen Charme des Mittelalters mit unserem langlebigen Mittelaltergürtel. Handgefertigt aus robustem Rindsleder mit Ziernieten und Messin...
1-2 Wochen
59,95 € *

Mittelalterliche Lederbeutel, Geldkatzen und Gürtelbeutel waren im Mittelalter beliebte Gegenstände, die für verschiedene Zwecke verwendet wurden.

Lederbeutel waren ein allgemeines Accessoire, das von Männern und Frauen gleichermaßen getragen wurde. Sie wurden aus Leder hergestellt und waren oft mit Schnürungen oder Schnallen versehen, um den Inhalt sicher zu halten. Lederbeutel wurden für den Transport von Gegenständen wie Münzen, Schlüsseln und anderen kleinen Gegenständen verwendet.

Geldkatzen waren spezielle Lederbeutel, die für die Aufbewahrung von Münzen und Wertsachen verwendet wurden. Sie wurden oft mit einem Kordelzug oder einer Schnalle verschlossen, um den Inhalt sicher aufzubewahren. Geldkatzen waren ein wichtiger Gegenstand für Reisende, Händler und Kaufleute.

Gürtelbeutel waren spezielle Beutel, die an Gürteln befestigt wurden. Sie wurden oft von Rittern oder Adligen getragen und dienten dazu, persönliche Gegenstände wie Geld, Schlüssel und andere wichtige Gegenstände sicher aufzubewahren. Gürtelbeutel wurden oft aus Leder hergestellt und waren oft mit Schnallen oder Schnürungen versehen, um den Inhalt sicher zu halten.

Im Laufe der Jahrhunderte wurden diese Gegenstände weiterentwickelt und variierten in Größe, Form und Verzierung, abhängig von ihrer Verwendung und dem sozialen Status des Trägers. Heute sind sie oft als Repliken oder dekorative Gegenstände erhältlich und werden in historischen Nachstellungen oder Renaissance-Festivals häufig verwendet.


Mittelalterliche Gürtel und Wikingergürtel waren wichtige Accessoires für Männer und Frauen im Mittelalter.

Mittelalterliche Gürtel waren aus Leder gefertigt und wurden mit Schnallen und anderen Metallbeschlägen verziert und trugen oft zum Aussehen des Trägers bei.
Sie wurden auch mit Taschen oder Beuteln kombiniert, um persönliche Gegenstände aufzubewahren.

Wikingergürtel wurden von den Wikingern und Nordmännern getragen und waren oft schmaler als mittelalterliche Gürtel. Sie wurden aus Leder oder geflochtenem Stoff hergestellt und hatten vielfach Metallbeschläge oder Verzierungen, die typisch für die nordische Kunst waren.
Einige Wikingergürtel hatten auch Schwertscheidenhalterungen oder andere Waffenhalterungen.

Im Laufe der Jahrhunderte wurden diese Gürtel weiterentwickelt und variierten in Größe, Form und Verzierung, abhängig von ihrer Verwendung und dem sozialen Status des Trägers. Heute sind sie oft als Repliken oder dekorative Gegenstände erhältlich und werden in historischen Nachstellungen oder Renaissance-Festivals häufig verwendet.


Koppel und Unterschnallgürtel sind Begriffe, die oft im militärischen Kontext verwendet werden, um Ausrüstung und Kleidung zu halten und zu sichern.

Eine Koppel ist ein breiter, robuster Gürtel, der von Soldaten und militärischen Einheiten getragen wird, um verschiedene Ausrüstungsgegenstände wie Taschen, Munitionsholster, Pistolenhalfter und andere Gegenstände zu tragen. Die Koppel wird normalerweise um die Taille getragen und kann mit einer Schnalle oder einem Verschlusssystem gesichert werden.

Ein Unterschnallgürtel ist ein dünnerer Gürtel, der unter der Koppel getragen wird, um zusätzliche Stabilität und Unterstützung zu bieten.
Der Unterschnallgürtel wird normalerweise um die Taille getragen und kann entweder mit einer Schnalle oder einem Hakenverschluss gesichert werden.

Beide Gegenstände werden oft aus strapazierfähigem Material wie Leder hergestellt und können verschiedene Farben oder Muster aufweisen, je nach Verwendungszweck und Umgebung.
Koppel und Unterschnallgürtel sind wichtig, um die Ausrüstung und Kleidung sicher und bequem am Körper zu halten, insbesondere in militärischen oder taktischen Situationen.