Entdecke unsere Auswahl an handgefertigten Feuerstellen, Kerzenhaltern und Feuerschlägern für authentische Beleuchtung und Wärme!

1-20 von 20

Erleuchte dein mittelalterliches Lagerleben mit unseren handgefertigten Kerzenständern, Wandleuchtern, Kienspanhaltern und Lampen.

Unsere Feuerschläger und Feuerstellen bringen Wärme und Gemütlichkeit in dein Zelt.
Gefertigt aus hochwertigen Materialien wie Eisen und Messing, verleihen sie deinem Lager eine authentische Atmosphäre.

Ob für ein mittelalterliches Bankett oder eine gemütliche Runde am Lagerfeuer - unsere Artikel sind unverzichtbar für jeden, der das Leben im Mittelalter authentisch erleben möchte. Entdecke jetzt unser Sortiment an mittelalterlichen Lampen, Feuerstellen und Zubehör für dein Lagerleben und tauche ein in vergangene Zeiten.

Germanischer Feuerschläger

Erwecke vergangene Zeiten mit unserem Germanischen Feuerschläger zum Leben! Handgeschmiedet aus kohlenstoffhaltigem Eisen, erzeugt er Funken, die den trocken...
1-2 Wochen
15,95 € *

Feuerschläger aus Eisen

Handgefertigter Feuerschläger aus gehärtetem Stahl mit leichter Funkenbildung. Ideal für Mittelalter, Living History und Re-Enactment-Events. Kompakte Größe...
Lagerware 1-3 Tage
13,95 € *

geschmiedeter Kerzenhalter

Entdecken Sie den handgeschmiedeten Kerzenhalter mit Standfüßen. Aus geschwärztem Stahl gefertigt, bietet er mit seinem breiten Teller, den vier Standfüßen u...
1-2 Wochen
29,95 € *

Wandleuchter handgeschmiedet

Handgeschmiedeter Wandleuchter im rustikalen Stil nach historischen Vorlagen gefertigt. Einfache Befestigung durch Einschlagen oder Umklappen des Nagels. Maß...
Lagerware 1-3 Tage
19,95 € *

Wandleuchter handgeschmiedet

Handgeschmiedeter Wandleuchter aus Stahl mit runder Tropfscheibe. Einfache Wandbefestigung mit Schrauben oder Nägeln (nicht enthalten). Maße: Länge ca. 20cm,...
Lagerware 1-3 Tage
22,95 € *

Oseberglampe

Die Oseberglampe ist eine handgeschmiedete Lampenschale aus Eisen, die nach Funden im Schiffsgrab bei Oseberg rekonstruiert wurde. Sie ist funktionsfähig, mi...
1-2 Wochen
35,95 € *

Kerzenhalter mit Nagel

Unsere Kerzennägel für Lichtkreationen sind ideal zum Reinschlagen in Holz oder für Gestecke und Adventskränze. Die eisernen Kerzentüllen mit Nagel eignen si...
Lagerware 1-3 Tage
1,45 € *

Kerzenhalter gekröpft

Unser eiserner, gekröpfter Kerzenhalter ist ideal zum Einschlagen in Holz und schafft eine gemütliche Atmosphäre. Verwandeln Sie vertikale Flächen in einziga...
Lagerware 1-3 Tage
7,95 € *

Tragbare Koch- und Feuerstelle

Entfachen Sie Abenteuerlust mit unserer tragbaren Koch- und Feuerstelle. Authentisch aus Stahl, perfekt für Mittelalterevents & LARP. Jetzt reisen und kochen!
1-2 Wochen
59,95 € *

Ständer für Feuerschale

Stabiler handgeschmiedeter Ständer für Feuerschalen mit 50-80cm Durchmesser. Aus drei Flacheisen gebildetes Dreibein. Einfache Montage und platzsparende Demo...
Lagerware 1-3 Tage
64,95 € *
DEEPEEKA - Dekowaffen und Römerwaffen

Römische Feuerstelle

Authentisches römisches Flair für Re-enactment und gemütliche Abende im Garten. Handgefertigter Feuerkorb aus geschmiedetem Eisen, 6mm starkes Flacheisen, ca...
1-2 Wochen
123,95 € *

Mittelalterliche Feuerkörbe, Feuerstellen, Lampen, Kerzenhalter, Leuchter, Feuerschläger und Dreibeine gehörten zur alltäglichen Ausstattung im mittelalterlichen Leben und Lagerleben. Feuerstellen waren notwendig, um Nahrung zuzubereiten, Wärme zu erzeugen und Licht in der Nacht zu spenden.
Feuerkörbe und Dreibeine dienten dazu, Töpfe und Pfannen über offenen Flammen aufzuhängen.
Lampen und Kerzenhalter waren wichtig, um Innenräume zu beleuchten.
Wandleuchter wurden an den Wänden befestigt, um ein angenehmes Ambiente zu schaffen.
Kienspanhalter hielten Kienspäne, die als Kerzen verwendet wurden.
Feuerschläger dienten dazu, Funken zu erzeugen, um ein Feuer zu entfachen.
Mittelalterliche Lampen und Leuchter gab es in vielen verschiedenen Stilen und Ausführungen und wurden oft aus Metall oder Holz gefertigt.


Im Mittelalter war künstliches Licht rar und daher besonders wertvoll. Kerzenhalter und Lampen dienten nicht nur der Beleuchtung, sondern auch der Dekoration von Innenräumen.
Es gab eine Vielzahl von unterschiedlichen Kerzenhaltern, vom einfachen Wandleuchter bis zum aufwendig verzierten Kronleuchter.
Lampen wurden meist mit Öl oder Talg betrieben und es gab verschiedene Varianten wie Hänge-, Tisch- oder Wandlampen.
Auch hier waren die Verzierungen und das Material oft ein Indikator für den sozialen Status des Besitzers. So waren beispielsweise Lampen aus Gold oder Silber ein Zeichen von Reichtum und Macht.
Die Lampen und Kerzenhalter wurden oft kunstvoll geschmiedet oder gegossen und mit Verzierungen und Ornamenten versehen.
Heute sind mittelalterliche Kerzenhalter und Lampen nicht nur als Dekoration beliebt, sondern werden auch gerne für mittelalterliche Veranstaltungen oder historische Rollenspiele verwendet.


Feuerschläger sind eine primitive, aber effektive Art, Feuer zu erzeugen. Sie bestehen aus einem Stahlstück, das auf einen Feuerstein geschlagen wird.
Durch den Aufprall entsteht ein Funke, der in einer feuerempfindlichen Substanz wie Zunder oder trockenem Gras landet und ein Feuer entfacht.
Feuerschläger waren in der Antike und im Mittelalter weit verbreitet und wurden von Jägern, Reisenden und Soldaten genutzt, um Feuer zu machen, ohne auf bereits vorhandenes Feuer angewiesen zu sein.
Heute werden Feuerschläger immer noch von einigen Outdoor-Enthusiasten und Survivalisten genutzt, die gerne die Fertigkeit beherrschen, Feuer ohne moderne Hilfsmittel zu erzeugen.


Dreibeine und Feuerstellen waren im Mittelalter wichtige Elemente für das Lagerleben.
Der Dreibein diente als stabilisierende Basis für Kochutensilien, die über dem offenen Feuer hingen, und die Feuerstelle als Zentrum des Lagers, um Wärme und Licht zu spenden.

Dreibeine bestehen aus drei Beinen und einem höhenverstellbaren Haken oder Kette, an denen der Topf oder die Pfanne befestigt werden kann. So können die Kochutensilien einfach über der Feuerstelle aufgehängt und die Temperatur reguliert werden.

Feuerstellen werden in der Regel aus Metall gefertigt und sind oft mit einem Ring oder einer Schale ausgestattet, um Holz oder Kohle aufzunehmen. Sie bieten eine stabile Basis für das Feuer.

Dreibeine und Feuerstellen sind auch heute noch beliebt bei Mittelalterfans oder Outdoor-Enthusiasten und werden gerne beim Camping oder bei Grillpartys verwendet.