Steinschlosspistolen und Duellpistolen

1-24 von 44
Das Steinschloss kam Anfang des 17. Jahrhunderts auf.
Der Hahn, mit einem Feuerstein bestückt, trifft dabei auf die Batterie, wodurch ein Funken das Zündkraut entzündet.
Dieses brennt ab und zündet seinerseits (durch ein Zündloch verbunden) die Treibladung.
 
Wir bieten Ihnen hier nicht schussfähige Dekowaffen wie Steinschlosspistolen, Duellpistolen und Piratenpistolen nach Originalen, bei denen die Details und Besonderheiten der Originalwaffe perfekt wieder gegeben werden.
Auch Raritäten wie die Messerpistole oder die Axtpistole können Sie bei uns günstig kaufen.

Unsere Deko-Steinschlosspistolen werden von den führenden Herstellern Denix oder Kolser mit viel Liebe zum Detail gefertigt.
Egal ob 1-, 2- oder 3läufige Dekopistolen oder kleine Handtaschen-Steinschlosspistolen, in unserem umfangreichen Sortiment wird sowohl der Sammler als auch Darsteller historischer Epochen fündig.